Tiny House Village

Was wir zusammen mit DIR schaffen wollen

Der Tiny House Franken e.V. bietet dir zur Realisierung des gesellschaftlichen Trends “Nachhaltigkeit” im Bereich Wohnen und Leben umfassende Unterstützung.

Ganz im Sinne der Fridays For Future-Bewegung, also im Hinblick auf den bewussten Umgang mit Ressourcen, planen wir mit dir gemeinsam ein Tiny House Village. Dabei berücksichtigen wir die unterschiedlichsten Erfahrungen und Lebenssituationen der Interessenten und schaffen so einen Ort mit neuen Wohn- und Lebensformen – für Jung und Alt!

Unser Ziel ist es, im Verbund mit interessierten Städten und Gemeinden aus der Region, wegweisende Zukunfts-projekte effizient zu gestalten und zu realisieren. Dabei besprechen wir zunächst gemeinsam deine Wünsche und Vorstellungen.

Der erste und wichtigste Schritt für uns ist es jedoch Grundstücke in Franken zu finden.

Bitte hilf uns dabei!

Der Trend Nachhaltigkeit

Als Projektteam des Tiny House Franken e.V. verfolgen wir schon einige Zeit den Wunsch der täglich ansteigenden Zahl von Menschen, sich auf das Wesentliche zu reduzieren. Unter Einhaltung ökologischer Gesichtspunkte wie Nachhaltigkeit und sorgsamen Umgang mit den Ressourcen, wollen wir gemeinsam den Traum eines bezahlbaren Orts zum Leben und Wohlfühlen verwirklichen.

Allein im Großraum Nürnberg ist unsere Community aus diesem Wunsch heraus in kürzester Zeit rasant gewachsen. Das Interesse an Tiny Houses ist enorm. Dies hat uns dazu veranlasst, die erste Tiny-House-Anlage in der Metropolregion Nürnberg zu konzipieren.

Die Wohnidee des Tiny House Village (Beispiel)

Das Gelände

Es ist geplant auf einem Grundstück eine parkähnliche Anlage mit gemeinschaftlichen Flächen zu gestalten.

Unser Konzept sieht folgende Besonderheiten vor:

  • Gemeinschaftliche Flächen zum Anbau von Obst und Gemüse
  • Spiel- und Fitnessflächen
  • Gemeinschaftliche Grünfläche mit Pavillion und Grillplatz
  • Ein zentrales, barrierefreies, senioren- und behindertengerechtes Gebäude zur gemeinschaftlichen Nutzung mit:
    • Versammlungs-/ Eventraum mit kleiner Küche
    • Wasch- und Trocknerraum
    • Werkstatt-/ Geräteraum
    • Abstellraum
  • Gäste-Tiny Houses

Pkw-Stellplätze und Garagen werden im Sinne eines lärmberuhigten Wohnens am Eingang zur Anlage errichtet.

Der Umweltgedanke

Aus ökologischer Sicht entwickeln wir hier ein zukunftsweisendes Konzept.

Neben der Nachhaltigkeit beim Bau der Tiny Houses, durch Verwendung ökologischer Baustoffe, berücksichtigen wir folgende Punkte

  • geringe Flächenversiegelung durch
    • kleine Grundfläche der Tiny Houses
    • keine Straßen, Stellplätze und Garagen mit Vorplätzen auf der Anlage
    • Wege mit versickerungsfähigem Belag
  • Errichtung einer Photovoltaikanlage für den allgemeinen Bedarf (Gehwegsbeleuchtung, Gemeinschaftshaus,…) und um den individuellen Stromverbrauch der Tiny Houses abzudecken
  • Heizkonzept mit Luft-/ Wärmetauscher oder Kraftwärmekopplung
  • Bike-, Car- und Gerätesharing
  • Ladestationen für E-Autos

Die Technik

Alle Tiny Houses entsprechen sämtlichen baurechtlichen Vorschriften wie EnEV 2016, Brandschutz, Schallschutz,… .

Tiny Houses haben einen primären Energiebedarf, der unter dem Bedarf eines durchschnittlichen Wohnzimmers liegt. 

Die Tiny Houses erhalten beispielsweise folgende Anschlüsse

  • Strom
  • Gas
  • Telekommunikation
  • Wasser und Abwasser (Anschlusspflicht)

Errichtung einer zentralen Photovoltaikanlage

Das Leben miteinander

Der Leitgedanke lautet hier individuell und selbstbestimmt gleichzeitig aber gemeinsam und respektvoll miteinander leben. Sich einfach je nach Lebensphase und Situation wohlfühlen.

Wir schaffen eine Wohngemeinschaft, die jedem ausreichend Freiraum zur persönlichen Entfaltung bietet.

Das Verhältnis zwischen den Bewohnern und der Nutzung der Gemeinschaftsflächen wird über eine Haus- und Gemeinschaftsordnung geregelt.

Zur Verwaltung einer solchen Anlage wird eine Genossenschaft gegründet. Jeder Bewohner wird Mitglied dieser Genossenschaft und erhält somit auch jederzeit ein Mitspracherecht bei der Umsetzung weiterer Ideen.

Unsere Kontaktinfos

Wir freuen uns über jede Anfrage und melden uns sobald wir können.

Du kannst uns entweder eine E-Mail an info@tiny-house-franken.de schicken, oder einfach das Kontaktformular rechts benutzen.

Ansonsten kannst du auch gerne weiter oben unserem Slack Workspace beitreten und direkt mit uns chatten.