… für Grundstücksbesitzer

Wissenswertes für Grundstücksbesitzer

Hast Du ein unbebautes Grundstück und weißt (noch) nicht genau, wie Du es nutzen möchtest? Oder es ist zu klein? Oder zu weit entfernt? Hast Du schon etwas von Tiny Houses gehört?

Der größte Vorteil...

… von Tiny Houses für Besitzer von Grundstücken ist,
dass diese Häuschen innerhalb kürzester Zeit abgebaut und abtransportiert werden könnten. 
Die Grundstücke würden somit sehr schnell wieder einer anderweitigen Nutzung zur Verfügung stehen!

 

zaun_sonne_garten

Es gibt viele Optionen!

    • Große Grundstücke können geteilt werden, um sie einer Tiny House Nutzung zuzuführen
    • Grundstück verpachten und dem Pächter die Erschließung und alles Weitere überlassen
    • Erschließung selbst durchführen und Grundstück als Ganzes verpachten – Der Pächter kümmert sich um eine Unter-Erschließung, vermietet Stellplätze oder Tiny Houses
    • Erschließung und Unter-Erschließung und Verpachtung von Tiny House Stellplätzen selbst durchführen
    • Erschließung und Unter-Erschließung selbst durchführen, Tiny Houses aufbauen (lassen) und die Tiny Houses selbst vermieten

Mit “Unter-Erschließung” ist gemeint, dass das Grundstück in kleinere Einheiten unterteilt werden kann und diese Einheiten mit Strom, Telefon und evtl. Wasser/Abwasser versorgt werden müssten.                                                                                                                                                                                                                                                                                          Weitere Optionen ergeben sich aus der Möglichkeiten gemeinsam genutzte Räumlichkeiten wie Küche, Aufenthalts- und Sanitärraum oder CoWorkingSpaces zu schaffen.

Warum wollen Menschen in Tiny Houses leben?

pflaenzchen_mit_erde_auf_haenden